Firma-Company

TWS Central Europe GmbH  (Transworld Warehouse Service Central Europe)
ist ein auf Entwicklung und Vertrieb spezialisiertes kleines deutsches Unternehmen der Motorradbekleidungs-Industrie. 13 Agenten bieten die Produkte europaweit den Bekleidungs- und Zubehörfachhändlern der Motorradbranche an. Die Produkte werden unter dem Markennamen haveba vertrieben. Das Sortiment besteht aus Handschuhen, Jacken und Hosen aus hochwertigen Textilien, Lederjacken und -hosen, Lederkombis sowie Zubehör.


Die Grundidee
Die Marke haveba bikewear wurde 1988 in Deutschland gegründet und setzte sich als Ziel, mit einem ausgewählten Angebot an möglichst funktioneller und bezahlbarer Fahrer-Ausstattung in der nationalen und internationalen Motorradszene Akzente zu setzen. Von Beginn an war nicht der modische Schnellschuss, sondern die seriöse und marktgerechte Präsentation des Bekleidungsprogramms ein ganz wesentlicher Teil der Firmenpolitik.


Die Philosophie
Praxisgerechte Motorradbekleidung kann nur von Menschen gemacht werden, die die Motorrad-Praxis auch wirklich kennen und Freude am Sport haben. Gepaart mit Kreativität und Flexibilität ergibt das eine Kombination, die dem Konsumenten hervorragende Produkte und dem Fachhandel soliden Geschäftserfolg beschert.


Der Weg
Veränderungen in der Motorradbranche gehen immer schneller und radikaler vonstatten - und darauf kann unsere kleine, flexible Mannschaft entsprechend dynamisch reagieren und betrachtet den Wandel nicht als Problem, sondern als Herausforderung. Unser Ziel ist nicht, überall und zu jedem Preis vertreten zu sein. Uns geht es darum, auf die Bedürfnisse unserer Geschäftspartner und deren Kunden möglichst rasch und marktgerecht zu reagieren und dadurch langfristige Geschäftsbeziehungen entstehen zu lassen. Besagte Bedürfnisse können dabei höchst unterschiedlich ausfallen; denn jeder europäische Markt unterliegt eigenen Ideologien und Ansprüchen ans Produkt. Das können wir durch ganz individuelle Produkt- und Preisgestaltungen bereits ab Entwicklungsbeginn eines Produkts berücksichtigen.


TWS Central Europe GmbH (Transworld Warehouse Service Central Europe)
is a development and sales specialized small German company in the motorcycle apparel industry . 13 agents offer the products to the European apparel and accessories retailers of motorcycle industry . The products are sold under the brand name haveba . The range consists of gloves , jackets and pants made of high-quality textiles , leather jackets and pants , leather suits and accessories .


The Idea
Practical motorcycle clothing can only be done by people who really know the motorcycle practice and who enjoy the sport . Combined with creativity and flexibility is the combination that gives the consumer the best product and the retailers solid business success .


The Philosophy
The haveba bikewear brand was founded in 1988 in Germany , and sat down as a goal , with a selected range of possible functional and affordable driver outfit to accentuate in the national and international motorcycle scene . From the beginning, not the trendy rush job , but the serious and market-oriented presentation of the clothing program was an essential part of company policy .


The Way
Changes in the motorcycle industry go faster and faster and more radical by equip - and on our small , flexible team can dynamically react accordingly and considered the change not as a problem but as a challenge . Our goal is not to be represented everywhere and at any price . Our aim is to respond to the needs of our business partners and their customers as quickly as possible and with the market and thereby give rise to long-term business . Said requirements may precipitate out very differently ; because every European market subject to its own ideologies and claims to the product . We can take into account throughout all individual products and pricings already from the beginning of development of a product .